Fujitsu veröffentlicht Spezifikationen für deutsches Lifebook T900


Fujitsu hat jetzt die deutschen Webseiten für das 13-Zoll-Convertible-Tablets Lifebook T900 freigeschaltet. Der Tablet PC dient aufgrund seiner Ausstattung bezüglich Rechenleistung und Innereien als vollwertiger Notebook-Ersatz. Als Nachfolger des T5010 wurde er auf der CES im Januar angekündigt, er soll in den nächsten Wochen verfügbar sein. Deutsche Preise sind noch nicht bekannt, auch wird das Gerät noch nicht in den deutschen Online-Shops gelistet.

So stehen vier Prozessoren vom einfachen Celeron P4500 (1,86 GHz) bis zum schnellen Core i7 620M (2,66 GHz) und bis zu 8 GB Arbeitsspeicher sowie Festplatten bis 500 GB (oder 128 GB SSD) zur Auswahl, ein schnelles UMTS-Modem mit 7,2 Mbit/s Downlink und 5,76 Mbit/s Uplink ist optional erhältlich.

Drei 13-Zoll-Displays (33,8 cm) stehen zur Verfügung, wer die Variante mit reiner Digitizer-Unterstützung (also keine Erkennung von Fingern) wählt, kann zwischen Hochglanz- und mattem Display wählen, das Multitouch/Digitizer Kombi-Display ist matt. Für alle drei verspricht Fujitsu “hervorragende Darstellungsqualität im Freien”).

Windows 7 Professional (64bit) ist vorinstalliert, eine DVD mit Windows XP Tablet PC Edition 2005 liegt bei.

Das Gerät wird auf der Cebit in Hannover erstmals in Deutschland gezeigt, und zwar in Halle 4 (Stand E20). Tablet-Profi.com bietet hier eine aktualisierte Liste der auf der Cebit zu ausgestellten Tablet PCs.

Fujitsu Lifebook T900 Convertible Tablet PC

Fujitsu Lifebook T900 Convertible Tablet PC

Datenblatt DE

Treiber für Windows XP, Windows Vista sowie Windows 7 sind bereits online erhältlich.

Treiber DE

Advertisements

3 Kommentare zu “Fujitsu veröffentlicht Spezifikationen für deutsches Lifebook T900

  1. Pingback: Noch ein Core i5/i7 Tablet PC: Lenovo kündigt 12-Zoll-Convertible ThinkPad X201t an « Tablet-Profi

  2. Pingback: Core i5/i7 Convertible Tablet from HP – Elitebook 2740p available in April in US and Europe « Tablet-Profi

  3. Pingback: Langsames Wettrennen der Sandy Bridge Convertible Tablet PCs: Pläne und Mutmaßungen zu Fujitsu, Dell, Lenovo und HP « Tablet-Profi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s